Fernand Léger  

 

 

  Afedea (Plakatentwurf)
Undatiert
Bleistift und Aquarell auf Karton
41,2 x 33,5 cm
Signiert recto u. r. «F. Léger»
Bezeichnet recto in der Darstellung l. «Ausstellung Franzoesi Kunst der Gegenwart», o. m. «ici ligne No 1 Gosel», o. r. «4→ lettre rouge ou bleue», u. m. «ici la ligne No 7 lettres noires»
Bezeichnet recto ausserhalb der Darstellung l. m. «lettres blanches ou rouge clair», o. «[…] les lettres en […]»
Inv.-Nr. K.Z 176
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Fernand Léger
  Composition
1931
Bleistift auf Papier
31 x 24 cm
Signiert und datiert recto u. r. «F.L.31»
Inv.-Nr. K.Z 177a

Rückseite
ohne Abb.
Entwurfsskizze zu ‹Composition›
1931
Bleistift auf Papier
31 x 24 cm
Bezeichnet recto o. r. «Jeqst L 13»
Inv.-Nr. K.Z 177b
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Fernand Léger
  Une plante rouge sur un ciel bleu (Ier état)
1939
Öl auf Leinwand
33 x 55 cm
Signiert recto u. r. «F. Léger»
Bezeichnet verso o. l. «Une Plante rouge sur un ciel bleu F Léger . 39 Ier état»
Inv.-Nr. K.G 178
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Fernand Léger
  La partie de campagne
1951
Tusche und Bleistift auf Papier auf
Karton
48,5 x 63,5 cm
Signiert und datiert recto u. r. «F.L.51»
Inv.-Nr K.Z 179
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Fernand Léger
  La femme à l’oiseau
1952
Tusche auf Karton
63 x 48 cm
Signiert und datiert recto u. r. «F.L.52»
Inv.-Nr. K.Z 180
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Fernand Léger
  Le chien sur la boule
1953/1954
Öl auf Leinwand
73 x 91,8 cm
Signiert und datiert recto u. r.
«53–54 F. Léger»
Bezeichnet verso o. l. «Le chien sur la
boule F. Leger 53.54»
Inv.-Nr. K.G 182
geboren 04.02.1881 in Argetan
gestorben 17.08.1955 in Gif-sur-Yvette bei Paris
    Maria Likarz
  Stehuhr
1918
Silberfassung mit Perlstab; Email, mit figürlichen und floralen Motiven bemalt
18,3 x 11,9 x 6,5 cm
Ausführung: Wiener Werkstätte, Modell S 4194
Bezeichnet Deckel-Innenseite mit eingeprägter Marke «WW», «WIENER/WERK/STÄTTE», Rosenmarke
Inv.-Nr. K.S 2054
geboren 28.03.1893 in Przemysl (West-Galizien, Polen)
gestorben März 1971 in Rom
    Bertold Löffler
  Deckeldose mit Schmetterling
Modell 1908/1909
Keramik; naturweisser Scherben, glasiert, schwarz dekoriert
H 15,8 cm, Dm unten 9,1 cm
Ausführung: Wiener Keramik (W 114/3), Marke 144
Bezeichnet Unterseite mit eingeprägter Marke «WK»
Inv.-Nr. K.K 2033
geboren 28.09.1874 in Nieder-Rosenthal (Nordböhmen)
gestorben 23.03.1960 in Wien
       
 
     
     
     
  > top