August Macke  

 

 

  Buddha mit Apfel
1907
Aquarell und Ölkreide auf Papier
23,5 x 30,6 cm
Bezeichnet recto u. r. «Buddha mit Apfel» Nachlassstempel recto o. r.
Inv.-Nr. K.Z 131a
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Rückseite
Akt

1907
Bleistift auf Papier
23,5 x 30,6 cm
Bezeichnet recto u. l. «1907 Akt» und u. l. von m. «Farb.Stiftzeichnung. Buddha mit Apfel 1907» sowie u. m. «23,5 30,5»
Nachlassstempel recto o. l.
Inv.-Nr. K.Z 131b
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Pferdedroschke an einem Parksee
1911
Öl auf Leinwand
46,3 x 63 cm
Signiert und datiert recto u. r. «A. Macke 1911»
Inv.-Nr. K.G 130
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Abstrakte Formen XIII
1913
Farbstift und Ölkreide auf Papier
20,5 x 15/16,1 cm
Nachlassstempel und bezeichnet verso m. l. «Abstrakte Formen XIII 1913»
Inv.-Nr. K.Z 133
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Arabisches Café
1914
Öl auf Holz
27 x 21,8 cm
Bezeichnet verso «Erinnerung an den wundervollen Mai 1914 gemalt von
August Macke im Mai 1914 zu Hilterfingen am Thuner See nach einer Reise nach Südfrankreich u Tunis» und «Macke fiel am 20. September 1914 bei Perthes-Les Hurlus als Off. […] im Inf. Reg. 160. […]. Seine Frau vermachte mir das Bild im Januar 1915 in Bonn. Bern […] 4. Febr. 1915 Dr- Matth Rech […] Im Sept 1916 heiratete Lisbeth Macke den Lothar […]» sowie «14.4 cm breit» und «1211/34»
Inv.-Nr. K.G 132
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Dorfhäuser in Gurten
1914
Aquarell und Bleistift auf Papier
23,3 x 27,1 cm
Nachlassstempel und bezeichnet verso o. r. «Dorfhäuser in Gurten 1914»
Inv.-Nr. K.Z 134
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Lesender Mann im Park
Zeichnerische Vorarbeit zum Gemälde «Lesender Mann im Park», 1914
1914
Kohle auf Papier auf Karton
34,8 x 29,6 cm (Darstellung)
50,3 x 43,8 cm (Karton)
Signiert und datiert recto u. r. auf Karton «August Macke 1914»
Inv.-Nr. K.Z 135
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Porträtstudie Elisabeth Macke
1914
Aquarell auf Papier auf Karton
24,4 x 16,4 cm
Bezeichnet verso «August Macke Aquarelle 1914 Porträtstudie Elisabeth Macke Vater» und «Werner Braun-Brie Freiburg Weiherhofstr. 5 1000–1200. DM»
Nachlassstempel verso m.
Inv.-Nr. K.Z 136
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    August Macke
  Landschaft vom Murtensee
1914
Aquarell und Bleistift auf Papier auf
Karton
24,6 x 29 cm
Nachlassstempel und bezeichnet verso «August Macke Aquarelle aus der Schweiz 1914 Landschaft vom Murtensee»
Inv.-Nr. K.Z 137
geboren 03.01.1887 in Meschede
gestorben 26.09.1914 in Perthes-les-Hurlus
    Franz Marc
  Spielende Wiesel
1909–1910
Lithografie auf Papier
28,5 x 18,7 cm (Darstellung), 46 x 40 cm (Blatt)
Signiert recto u. l. «Fz. Marc»
Signiert recto u. r. im Stein «FzM»
Bezeichnet recto u. r. (Handschrift Heinrich Stinnes) «Sturm II.IV.17. Franz Marc, Spielende Marder, einziges im Nachlass vorhandenes Exemplar»
Inv.-Nr. K.D 315
geboren 08.02.1880 in München
gestorben 04.03.1916 in Verdun
    Franz Marc
  Tierlegende
1912
Holzschnitt auf Papier (1. Auflage)
19,8 x 24 cm
Signiert recto u. l. im Stock «M»
Bezeichnet verso «Handdruck Franz Marc bestätigt von Maria Marc»
Inv.-Nr. K.D 316
geboren 08.02.1880 in München
gestorben 04.03.1916 in Verdun
    Franz Marc
 
Landschaft mit Regenbogen
Linker Teil eines dreiteiligen Ofenschirms
1913
Öl auf Rupfen
116 x 50 cm
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.G 138
geboren 08.02.1880 in München
gestorben 04.03.1916 in Verdun
    Laszlo Moholy-Nagy
  Ohne Titel
Juli 1931
Wasserfarbe auf Papier
19,5 x 25,8 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Moholy 31/VII»
Inv.-Nr. K.Z 222
geboren 20.07.1895 in Basebarsod (Ungarn)
gestorben 24.11.1946 in Chicago
    Koloman Moser
  Vase (zugeschrieben)
1903
Glas, metallviolett-irisierend
H 16 cm, Dm oben 22,2 cm
Ausführung: Johann Lötz Witwe, Klostermühle (Westböhmen), für E. Bakalowits & Söhne, Wien (Com. 85/5110)
Inv.-Nr. K.Gl 2017
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Zebrakasten
vor 1904
Palisander, Zitronenholz; Innenseiten mit figürlichen und ornamentalen Intarsien aus Palisander, Ahorn und Perlmutter
138,5 x 98,8 x 49,5 cm
Ausführung: Wiener Werkstätte
Bezeichnet auf den zwei obersten und zwei untersten Schubladenschlössern je zweimal mit Rosenmarke
Inv.-Nr. K.H 2015
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
       
     
    Koloman Moser
keine Abbildung vorhanden   Blumenkörbchen
um 1905-06
Eisenblech, lackiert
21 x 8 x 4,5 cm
Ausführung: Wiener Werkstätte
Bezeichnet Unterseite mit Stempel «WIENER/WERK/STÄTTE»
Inv.-Nr. K.M 2174
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Deckeldose
1906
Silber, gehämmert, mit Türkissteinen
14 x 20,4 x 13,8 cm
Ausführung: Wiener Werkstätte,
Modell S 763
Bezeichnet Unterseite mit gepräg. Marke «WW», Monogr. «KM» (Koloman Moser), Monogr. «AE» (Silberschmied Adolf Erbrich), Rosenmarke, Dianakopf im Sechseck; auf Deckellippe mit gepräg. Marke «WW», Dianakopf im Sechseck
Inv.-Nr. K.S 2058
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Sitzender weiblicher Akt
Undatiert
Tusche auf Papier
44 x 26,5 cm
Signiert recto u. r.
«R.T. herzl./Kolo Moser»
Inv.-Nr. K.Z 2107
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Semmeringlandschaft
um 1913
Öl auf Leinwand
100,5 x 50,5 cm
Signiert recto u. l. «KM»
Stempel verso o. m. «Nachlass […]» (unleserlich) und u. m. «Sammlung H. K.»
Inv.-Nr. K.G 209
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Stehender weiblicher Akt
Undatiert
Bleistift auf Transparentpapier
56,8 x 23 cm
Bezeichnet recto u. r. mit Stempel «SAMMLUNG OB»
Inv.-Nr. K.Z 2108
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Koloman Moser
  Stehender weiblicher Akt
Undatiert
Bleistift auf Transparentpapier
39 x 23,5 cm
Signiert recto u. r. mit Stempel «SAMMLUNG OB»
Inv.-Nr. K.Z 2109
geboren 30.03.1868 in Wien
gestorben 18.10.1918 in Wien
    Edvard Munch
  Dame, Weib
Undatiert
Farbholzschnitt auf Papier
33/34 x 25,5/26,2 cm
Signiert recto u.r. «Edv. Munch»
Bezeichnet recto u.r. am Blattrand
«Dame Weib Holz in 2 Farben»
Inv.-Nr. K.D 319
geboren 12.12. 1863 in Løten
gestorben 23.01. 1944 in Ekely
    Edvard Munch
  Zwei Menschen (Die Einsamen)
1899
Farbholzschnitt auf Papier
39 x 55,5 cm (Darstellung)
55 x 73 cm (Blatt)
Bezeichnet recto u. r. «E. Munch […] 1915 »
Inv.-Nr. K.D 318
geboren 12.12. 1863 in Løten
gestorben 23.01. 1944 in Ekely
    Edvard Munch
  Die Mädchen auf der Brücke
1918/1920
Holzschnitt auf Papier
49,5 x 42 cm (Darstellung)
75 x 55,5 cm (Blatt)
Signiert recto u. r. «Edv Munch»
Bezeichnet recto u. r. am Blattrand «No 3, Serie II»
Inv.-Nr. K.D 317
geboren 12.12. 1863 in Løten
gestorben 23.01. 1944 in Ekely
       
       
       
       
       
 
     
     
     
  > top