w

 
           
 
 
             
 
  Egon Schiele  

 

 

  Haus zwischen Bäumen II
1907 (1908?)
Öl auf Karton
25,4 x 23,8 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Schiele Egon 1907»
Nachlassstempel verso u. l. und u. r.
Inv.-Nr. K.G 31
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt eines bärtigen Mannes mit Strohhut (Leopold Czihaczek)
(Im Schatten)
1908
Öl auf Karton
34,8 x 23,5 cm
Signiert und datiert recto o. l. «Schiele Egon 08»
Bezeichnet verso «Schiele Egon, Wien ‹Im Schatten› (Studie)» sowie «N.26»
Inv.-Nr. K.G 33
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt der Schwester des Künstlers, Gerti, in schwarzem Mantel
1908
Öl auf Karton
30 x 15,5 cm
Signiert und datiert recto o. l. «Schiele Egon 08»
Bezeichnet verso o. m. «Porträt Schwester Egon Schiele»
Nachlassstempel verso o. m.
Inv.-Nr. K.G 32
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Häuser am Fluss I
1908
Öl und Bleistift auf Karton
20 x 26 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Schiele Egon 08»
Bezeichnet verso u. l. «N.27»
Inv.-Nr. K.G 34
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Liegender weiblicher Akt
1908
Bleistift und Aquarell auf Papier auf
Karton
22,4 x 42,9 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Schiele Egon 08»
Inv.-Nr. K.Z 47
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Weibliche Studie, Rückenansicht
1909 (nach Kallir 1990 ist die Datierung 1908 auf der Zeichnung nicht identisch mit der eigentlichen Entstehungszeit 1909)
Farbstift und Bleistift auf Papier
24,8 x 19 cm
Signiert und datiert recto u. r. «ES 08»
Inv.-Nr. K.Z 48
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt des Malers Hans Massmann
1909
Öl und Metallfarben auf Leinwand
120 x 110 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Schiele Egon 1909»
Inv.-Nr. K.G 25
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt des Malers Hans Massmann
Entwurf zu Kat. 305
1909
Bleistift, Aquarell und Tusche auf Papier
34,5 x 29,8 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Schiele Egon 09»
Inv.-Nr. K.Z 26
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Weiblicher Akt
1910
Aquarell und schwarzer Farbstift auf
Papier
44,7 x 31 cm
Signiert und datiert recto m. r. «Egon Schiele 1910»
Inv.-Nr. K.Z 42
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt Dr. Oskar Reichel, Kopf und Brust
1910
Bleistift, Aquarell und Deckweiss auf Packpapier
44,5 x 31,5 cm
Signiert und datiert recto m. r. «S 10»
Bezeichnet recto o. r. «Dr. O. Reichel»
Inv.-Nr. K.Z 35a
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
 
Rückseite
Seitlich auf einem Stuhl sitzender Mann, zum Betrachter blickend

1908
Bleistift auf Packpapier
44,5 x 31,5 cm
Signiert und datiert recto u. r.
«Schiele Egon 08»
Nachlassstempel recto o. l.
Bezeichnet (über ganze Zeichnung
verteilt) «38078/140/No2/6000/
152/K5»
Inv.-Nr. K.Z 35b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
 
Sitzender Männerakt
1910
Aquarell und Kohle auf Papier
43,7 x 30,3 cm
Signiert und datiert recto u. r. «S.10»
Inv.-Nr. K.Z 36
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Selbstporträt mit an die Brust gelegten Händen
1910
Kohle, Aquarell und Deckweiss auf Papier
44,8 x 31,2 cm
Signiert recto u. r. «S»
Inv.-Nr. K.Z 45
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Frühlingslandschaft mit rotem Himmel
1911
Öl auf Leinwand
69,5 x 82,8 cm
Unbezeichnet
Inv.- Nr. K.G 28
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt einer Frau mit übereinandergeschlagenen Beinen
1911
Bleistift und Aquarell auf Papier
57/57,5 x 35,5/37,8 cm
Signiert und datiert recto u. r. «S . 1911»
Inv.-Nr. K.Z 52
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Kahle Bäume
1912
Öl auf Leinwand
80,3 x 80,5 cm
Signiert und datiert recto o. r.
«Egon Schiele 1912»
Inv.-Nr. K.G 30
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Männlicher Akt (Selbstbildnis) I
1912
Erschienen in der Mappe «Sema. 15 Originalsteinzeichnungen, München: Delphin-Verlag 1912». Nr.38/215
Lithografie auf Velinpapier
44,8 x 40 cm (Blatt)
42 x 21,5 cm (Druck)
Signiert und datiert mit Bleistift recto u. l. «Egon Schiele 1912»
Signiert und datiert recto u. r. (im Steindruck) «Egon Schiele 1912»
Bezeichnet recto u. l. mit dem Sema-Signet
Inv.-Nr. K.D 215
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Vorfrühling
1913
Öl auf Leinwand
89,5 x 89,5 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Egon Schiele 1913»
Inv.-Nr. K.G 27
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Stehendes Paar (Mutter und Tochter)
1913
Bleistift auf Papier
48,2 x 31,7 cm
Signiert und datiert recto m. r. «Egon Schiele 1913»
Inv.-Nr. K.Z 38
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Sitzende mit Stöckelschuh
1913
Bleistift auf Papier
48,9 x 32,3 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Egon Schiele 1913»
Inv.-Nr. K.Z 49
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Zwei Kniende (Postkarte an Josef Hoffmann)
1913
Aquarell und Bleistift auf Karton
14 x 10,9 cm
Bezeichnet verso «Herrn/Regierungsrat/ Professor/Josef Hoffmann/Wien VII/Neustiftgasse 32» sowie «18. Juli 1913./ Freitag./Einstweilen/meinen/ ergebensten Dank/mit herzlichstn/ Grüssn/Egon Schiele.» Briefmarke mit Stempel von Altmünster am «18.VII.13»
Inv.-Nr. K.Z 43
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Baumstudie, Kastanien
1914
Bleistift auf Papier
49,5 x 31/32 cm
Signiert und datiert recto u. m. «Egon Schiele 1914»
Inv.-Nr. K.Z 41
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Männliches Bildnis
1914 (vor dem 8. Mai)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kaltnadelradierung auf Kupferdruckpapier
18,8 x 17,2/17 cm (Blatt)
12,2 x 10,5 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 216b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Selbstporträt
1914 (vor dem 8. Mai)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kaltnadelradierung auf Kupferdruckpapier
22 x 17,8 cm (Blatt)
13 x 10,7 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 236b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt Franz Hauer
1914 (vor dem 8. Mai)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kaltnadelradierung auf Kupferdruckpapier
19,9 x 18 cm (Blatt)
12,7 x 10,9 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 235b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
 

Kauernde
1914 (vor dem 16. Juni)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Gedruckt 1919 im Auftrag des Avalun-Verlages, Wien, in einer Auflage von 200 Stück.
Kaltnadelradierung auf Massimilianicobütten
66 x 48 cm (Blatt)
47,7 x 31,5 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 233b

geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Kümmernis
1914 (vor dem 16. Juni)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Gedruckt 1919 im Auftrag des Avalun-Verlages, Wien, in einer Auflage von
200 Stück.
Kaltnadelradierung auf Massimilianicobütten
66,5 x 48 cm (Blatt)
47,7 x 31,5 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 234b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt Arthur Roessler
1914 (vor dem 11. Juli)
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kaltnadelradierung auf Kupferdruckpapier
35,5 x 50,5 cm (Blatt)
24,2 x 32 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 229b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Waldandacht
1915
Öl auf Leinwand
100 x 120,3 cm
Signiert und datiert recto m. l. «Egon Schiele 1915»
Inv.-Nr. K.G 29
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Edith, Kopfstudie
1915
Bleistift auf Papier
46,7 x 30,4 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Egon Schiele 1915»
Inv.-Nr. K.Z 37
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt eines dicken Mannes
1916
Bleistift und Gouache auf Papier
32,1 x 29,7 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Egon Schiele 1916»
Inv.-Nr. K.Z 44
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Akt mit kariertem Hausschuh
1917
Aquarell und Kohle auf Papier
45,7 x 29 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Egon Schiele 1917»
Inv.-Nr. K.Z 46
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
 

Mappe «Zeichnungen – Egon Schiele
Zwölf Blätter in Originalgrösse, Wien: Verlag der Buchhandlung Richard Lányi 1917»

1917
Hergestellt in der Graphischen Anstalt von Max Jaffé in Wien unter der
Aufsicht Egon Schieles in einer einmaligen Auflage von 400 Exemplaren (Negative und Druckplatten vernichtet) und vom Verlag der Buchhandlung Richard Lányi herausgegeben.
Nr.297/400 (von Egon Schiele handschriftlich nummeriert)
51 x 34,5 cm (Mappe)
Signiert und datiert verso des Frontispizblattes u. m. «Egon Schiele 1917»
Inv.-Nr. K.D 230

geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Weiblicher Akt mit angezogenem linken Knie
1918
Kohle auf Papier
45,2 x 28,1 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Egon Schiele 1918»
Nachlassstempel verso
Inv.-Nr. K.Z 40
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Kauernde mit Stöckelschuhen
1918
Kohle auf Papier
29,6 x 46,1 cm
Signiert und datiert recto u. r. «Egon Schiele 1918»
Inv.-Nr. K.Z 39
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt Dr. Hugo Koller
Studie für «Porträt Dr. Hugo Koller»,
1918
Kohle auf Papier
47,7, x 31,2 cm
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.Z 50
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Landschaft
1918
Kohle auf Papier
31,5 x 45 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Egon Schiele 1918»
Nachlassstempel verso u. r.
Inv.-Nr. K.Z 55
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Plakat für die 49. Secessions-Ausstellung
1918 (vor März)
Druckerei Albert Berger, Wien (unnummerierte Auflage)
Lithografie auf Papier
68 x 53,2 cm (Blatt)
63,5 x 48 cm (Druck)
Signiert recto in der Darstellung u. r. (im Steindruck) «Egon Schiele 1918» Bezeichnet recto «Secession 49. Ausstellung 9–6 1K-»
Druckersignatur recto u. l. «Steindruck Alb. Berger Wien VIII.»
Inv.-Nr. K.D 51
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Porträt Paris von Gütersloh
1918 (vor dem 27. April)
Gedruckt 1919 im Auftrag des Avalun-Verlages, Wien, in einer Auflage von
125 Stück in zwei verschiedenen Papierarten in der Druckerei Albert Berger, Wien.
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kreidelithografie auf Lithografiehadernstoff
54 x 39,5 cm (Blatt)
26,4 x 30,2 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 232b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
    Egon Schiele
  Mädchen
1918 (vor dem 19. Juni)
Gedruckt 1919 im Auftrag des Avalun-Verlages, Wien, in einer Auflage von
125 Stück in zwei verschiedenen Papierarten in der Druckerei Albert Berger, Wien.
Erschienen in der Mappe «Das graphische Werk von Egon Schiele, Wien/Berlin/Leipzig/München: Rikola Verlag 1922. Nr.30/80»
Kreidelithografie auf Lithografiehadernstoff
40 x 53,8 cm (Blatt)
21,1 x 37,3 cm (Druck)
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.D 231b
geboren 12.06.1890 in Tulln
gestorben 31.10.1918 in Wien
       
    Oskar Schlemmer
  Interieur mit sechs Figuren I
1927/1928
Aquarell auf vergilbtem Schreibpapier
mit Leinenprägung
15,9/16,5 x 32,9/32,4 cm
Nachlassstempel und datiert recto u. r. «1924» (von anderer Hand)
Bezeichnet recto o. r. «60 16/48/120/128» und «38 a»
Inv.-Nr. K.Z 143
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
    Oskar Schlemmer
  Selbstbildnis mit erhobener Hand
1931–1932
Aquarell auf Büttenpapier
53,9 x 39,5 cm
Signiert recto u. r. «O. Schlemmer»
Inv.-Nr. K.Z 140
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
    Oskar Schlemmer
 
Schreitender Akt vor Stehendem
1931/1932
Bleistift auf Transparentpapier
22,7 x 19 cm
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.Z 142
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
    Oskar Schlemmer
  Vierergruppe mit Sitzender
1931/1932
Aquarell, Tinte und Bleistift auf Papier
27 x 21 cm
Bezeichnet recto u. r. «570»
Inv.-Nr. K.Z 144
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
    Oskar Schlemmer
  Grosser Kopf nach links und kleiner Kopf
21.08.1936
Pastellkreide auf Transparentpapier
45 x 32,8 cm
Signiert und datiert recto u. r. «2186 LS 5 O Schlemmer»
Inv.-Nr. K.Z 116
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
    Oskar Schlemmer
  Tischgesellschaft
23.03.1936 und 28.04.1936
Bleistift auf Papier
49,3 x 40 cm
Signiert recto u. l. «O Schlemmer […]»
Datiert recto u. r. «2336 2846»
Inv.-Nr. K.Z 141
geboren 04.09.1888 in Stuttgart
gestorben 13.04.1943 in Baden-Baden
       
    Wilhelm Schmidt
  Toiletten-Tisch
um 1902
Ahornholz, gebeizt; Spiegeleinsätze, Messingbeschläge
132,5 x 55 (mit ausgeklappten
Spiegeln 110 cm) x 40,5 cm
Ausführung: Prag Rudniker, Wien
Inv.-Nr. K.H 2014
geboren 1880 in Grulich (Böhmen)
Schüler von Josef Hoffmann, Mitbegründer
"Wiener Kunst im Hause" 1901 und
Möbeldesigner für Prag Rudniker, Wien
       
    Kurt Schwitters
  Blaue Sonne
1918
Bleistift auf Papier
16 x 11 cm
Signiert und datiert recto u. r. «K S 18»
Inv.-Nr. K.Z 122
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
    Kurt Schwitters
  Abteilung: Inserate
1919
Stempel, Collage, Bleistift und Farbstift auf Papier
31,5 x 24,5 cm
Signiert recto u. l. «Kurt Schwitters»
Inv.-Nr. K.Z 124a
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
    Kurt Schwitters
  Rückseite
Schwank II. Teil:

1919
Stempel, Collage, Bleistift und Farbstift auf Papier
31,5 x 24,5 cm
Unbezeichnet
Inv.-Nr. K.Z 124b
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
    Kurt Schwitters
  Merz-Mappe 3
1923
6 als Collagen überarbeitete Lithografien in einer Mappe.
57 x 45,3 cm
Bezeichnet auf der Mappenhülle
«Merz/Merz Mappe 3/Erste Mappe des Merzverlages Hannover/Waldhausenstrasse Nr.5/6 Lithos Kurt Schwitters 1923»
Inv.-Nr. K.D 121a-f
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
    Kurt Schwitters
  H. Bahlsens Keks-Fabrik AG
1930
Collage auf Papier
17,9 x 11,8 cm
Signiert und datiert recto u. l. «Kurt Schwitters 1930»
Inv.-Nr. K.C 120
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
    Kurt Schwitters
 
Mz 30,23
1930
Collage auf Papier
17 x 13 cm
Signiert, datiert und Titel recto u. l.
«Kurt Schwitters 1930» und «Mz 30,23»
Inv.-Nr. K.C 125
geboren 02.06.1887 in Hannover
gestorben 08.01.1948 in Ambleside
       
       
 
     
     
     
  > top